Frauen in Führungspositionen

Rechtsanwalt Petra Korts – Köln – ist Fachanwalt für Steuerrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht und fokussiert auf die Themen “Frauen in Aufsichtsräten” sowie “Frauen in Führungspositionen” allgemein.

Frau Korts hat sich bereits mit Fach-Veröffentlichungen zum Thema Aufsichtsrat einen Namen gemacht.

aufsichtsrat

Dieses Heft aus der Reihe der Heidelberger Musterverträge behandelt eine Thematik, die aufgrund der BGH-Rechtsprechung zur Frage der Haftung des Aufsichtsrates und der aktuellen Umwälzungen im nationalen und internationalen Kapitalmarkt besondere Brisanz genießt.

Klagezulassungsverfahren, Nominierungsausschuss und Compliance sind u.a. die Stichworte, mit denen jeder Aufsichtsrat sich aktuell auseinander setzen muss. Insbesondere die Haftung von Aufsichtsräten, die Anfechtung von Entlastungsbeschlüssen der Hauptversammlung und die Kombination von Beratungsvertrag und Aufsichtsratsmandat haben in den letzten Jahren eine bedeutsame Konkretisierung durch die ober- und höchstrichterliche Rechtsprechung gefunden.Die Neuauflage greift Probleme der Aufsichtsratsvergütungen unter dem Gesichtspunkt der deutschen Corporate-Governance-Regeln auf, ferner die Auswirkungen des US-amerikanischen Sarbanes-Oxley Act auf die Pflichten und Verantwortungen deutscher Aufsichtsräte und deren Absicherung durch eine Directors’ and Officers’ Liability Insurance, die D&O-Versicherung.

Hier das Heft bei Amazon bestellen